Singen & Corona

Eine Materialsammlung für Sänger*innen und Chöre

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


personen:fuchs_michael

Michael Fuchs

Prof. Dr. med. habil. Michael Fuchs

  • *1968 in Leipzig
  • In der Jugend Mitglied des Thomanerchores Leipzig
  • Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig
  • Privates Gesangsstudium bei KS Christa Maria Ziese
  • Promotion und Habilitation zur Entwicklung der Kinder- und Jugendstimme
  • Facharzt für HNO-Heilkunde und Facharzt für Phoniatrie und Pädaudiologie
  • Leiter der Sektion Phoniatrie und Audiologie und des Cochlea-Implantat-Zentrums am Universitätsklinikum Leipzig

Aussagen & Interviews

06.07.2020 Crashkurs „Chorsingen und Corona“

Chorsingen und Corona: Ein Crashkurs mit Prof. Michael Fuchs (YouTube)

Im Interview gibt Professor Michael Fuchs, Leiter des Zentrums für Musikermedizin am Universitätsklinikum Leipzig, Auskunft zu Abstandsregeln, Anforderungen an den Probenraum, Hygienevorschriften, Dokumentationspflichten usw. […] Alle Inhalte im Video beziehen sich auf den Stand der wissenschaftlichen Forschung Anfang Juli 2020 und auf die zu diesem Zeitpunkt im Bundesland Sachsen gültigen Regelungen.

09.05.2020 Live-Expertenchat

Daniel Knauft (Ensemble Amarcord) interviewt Prof. Dr. Michael Fuchs im Live-Stream zum diesjährigen a-cappella-Festival Leipzig: „Was Sie schon immer über die Stimme wissen wollten, aber nie zu fragen wagten“ – Live-Expertenchat (YouTube)

Sehr differenzierte Darstellung des Themenkomplexes mit vielen Aspekten. Zu diesem Zeitpunkt das Schlüsselzitat (ab Timecode 30:05):

Für einen Chor, also wo ich jetzt mal von 15, 20, 50, gar 100 Leuten ausgehen muss, in einem geschlossenen Raum ist unser Kenntnisstand einfach zu gering, das muss man ganz klar sagen und die Frage „Ist Chorsingen momentan gefährlich?“ mit „Ja.“ beantworten.
personen/fuchs_michael.txt · Zuletzt geändert: 2020-10-27 10:01 von berlindave